Logo - nema

Login – Interner Bereich

Links zu Themen, die uns wichtig sind

Mit diesem Beitrag möchten wir Filme, Bücher, Vereine, Vorträge, Materialien usw. empfehlen, die sich zur rassismuskritischen Bildungsarbeit mit Jugendlichen eignen und von uns bereits erfolgreich eingesetzt wurden:

 

Deusch sein

Der Film „Die neuen Deutschen“ der Filmemacherin Gülsüm Serdaroglu eignet sich als Einstieg in die Arbeit mit Jugendlichen zu Themen wie Herkunft, Identität, Rassismus: https://www.facebook.com/dieneuendeutschen/?fref=ts

Ein Portrait junger Menschen in Deutschland des Medienprojekts Wuppertal ist der Film „Fremdfühlen“: https://www.youtube.com/watch?v=etdcQUWtUMo

 

Rassismuskritik

Reflexionsvideo zur Unterstützungsarbeit mit Geflüchteten des Netzwerks Rassismuskritische Migrationspädagogik Baden-Württemberg: http://www.rassismuskritik-bw.de/erklaervideo/

Broschüre der Diakonie Baden-Württemberg „Woher komme ich? Reflexive und methodische Anregungen für eine rassismuskritische Bildungsarbeit“: http://www.diakonie-wuerttemberg.de/fileadmin/Medien/Pdf/Brosch%C3%BCre-Links-klein.pdf

 

Postkolonialismus

Kolonialgeschichtlicher Stadtrundgang der Initiative schwarzweiß e.V. aus Heidelberg: http://www.schwarzweiss-hd.de/

Einprägsam ist dieser Vortrag der Autorin Chimamanda Adichie mit dem Titel „The danger of a single story“: https://www.youtube.com/watch?v=D9Ihs241zeg

 

Islam

Motivierend das Kunstprojekt i,Slam e.V.: http://www.i-slam.de/index.php/de/

 

Flucht

Der Dokumentarfilm „My Escape / Meine Flucht“ ist eine Montage aus (Handy-)Videos von Flüchtlingen, die ihre lebensgefährliche Flucht nach Deutschland selbst kommentieren. Der Film lässt die Flüchtlinge selbst sprechen und zeigt ein eindrückliches Bild von Menschen, deren Verzweiflung sie nach Europa treibt – ungeachtet aller Gefahren: https://www.youtube.com/watch?v=MwX04uUeWrM

 

Frieden

„Frieden fragen“ ist ein Internetangebot für Kinder über Krieg und Frieden, Streit und Gewalt: https://www.frieden-fragen.de/