Logo - nema

Login – Interner Bereich

Literaturbestand nema

Heft „Betrifft Mädchen“
2013 26. Jg. H.2 …mit Flügeln und Wurzeln! Mädchen und Frauen in der Migrationsgesellschaft
2016 29. Jg/H.1 „Shake it off!“ Mädchen und Musik
2016 29.Jg./H.2 Bewegt! Mädchen und Sport
2016 29. Jg./H.4 Work it! Berufs- und Lebensplanung von Mädchen
2017 30.Jg./H.1 Siehst du mich? Mädchen und Anerkennung
2017 30. Jg./H.4 „Mit gepacktem Rucksack“ Mädchen in stationären Erziehungshilfen
2018 31. Jg / H.1 Zwangsverheiratung. Perspektiven aus Theorie und Praxis
2018 31. Jg. / H. 2 Raumplaung! Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt in der Mädchen(*)arbeit
2018 31. Jg. / H. 4 Rechtspopulismus und Antifeminismus NEIN DANKE!
Das kleine Übungsheft
2017 Kotsou, Ilios Achtsamkeit
2015 Stappen, Anne van Gewaltfreie Kommunikation
2018 Stappen, Anne van Selbstliebe
2016 Poletti, Rosette & Dobbs, Barbara Selbstbewusstsein
2016 Stappen, Anne van Sei gut zu dir selbst
                    Bücher
 2017 Bagieu, Pénélope Unerschrocken: Fünfzehn Portraits außergewöhnlicher Frauen
2016 Eismann, Sonja&Lorkowski, Nina Fair für alle! Warum Nachhaltigkeit mehr ist als nur „bio“
2010 Matzner, Michael & Wyrobnik, Irit (Hg.) Handbuch Mädchen-Pädagogik
2016 Hillebrecht, Regina Mädchenarbeit. Ein Handbuch für die Praxis
2016 Hillebrecht, Regina Mit Mädchen arbeiten. Projekte & Übungen aus der Praxis
2014 Herwig, Sabine & Hölz, Jennifer Spiele für Mädchen. 44 Spiele, die das Selbstvertrauen stärken
2003 Bitzan, Maria & Daigler, Claudia Eigensinn & Einmischung. Einführung in die grundlagen parteilicher Mädchenarbeit
Nachschlagewerke
2015 Arndt, Susan & Ofuatey-Alazard, Nadja Wie Rassismus aus Wörtern spricht. (K)Erben des Kolonialismus im Wissensarchiv deutsche Sprache
Film/ DVD
2017 Brumfitt, Taryn EMBRACE. Du bist schön

Beschlüsse nach Themen

Struktur

10.09.13

Beschlussfähigkeit:

Es gilt der Mehrheitsbeschluss der Anwesenden.

Ausnahme: beim Vorhaben einer gemeinsamen Veranstaltung. Dann erfolgt Rundmail mit der Bitte um Rückmeldung. Eine Entscheidung wird dann in der darauffolgenden Sitzung getroffen.

Mitgliederliste:

soll überarbeitet und in die Nema-Homepage eingepflegt werden

22.10.13

Treffen:

wie besprochen am 10.09.13:

Jährlich 4 Treffen (10-12Uhr) und 2 „NEMA-THEMA“-Treffen (10-13Uhr, bei Bedarf 9-13Uhr)

Organisation der Sitzung wird aus dem Protokoll vom 10.09.13 übernommen.

TOP 1 – Protokoll der letzten Sitzung wird verabschiedet

TOP 2 – Homepage

TOP 3 – Austausch (ca. 1 Std.)

TOP 4 – Kurzthema (ca. 1 Std)

Ort:

Die Sitzungen finden in den Einrichtungen der Mitglieder statt um dadurch auch die unterschiedlichen Einrichtungen kennenzulernen.

——————————————————————————————————————————–

Organisation

22.10.13

Durchführung der Treffen:

Monika Hoffmann kümmert sich um Einladung, Versand von Protokolle u. allg. Infos.

Über den Nema-Etat ist die Finanzierung einer Honorarkraft für Sitzungsmoderation und Protokolle sowie inhaltl. Organisation möglich (ca. 30 Std. pro Jahr à ca. 25.-).

Mitgliederliste:

Monika Hoffmann kümmert sich darum

Willkommensmappe:

Beinhaltet Mitgliederliste, Grundsatzpapier und NEMA-Flyer

Monika Hoffmann kümmert sich darum

04.02.14

Treffen:

Es wird von den Nema-Teilnehmerinnen erwartet, dass sie eine Rückmeldung geben, ob sie an der Sitzung teilnehmen werden oder nicht. Dies ist wichtig für die Planung und Vorbereitung der jeweiligen Treffen.

——————————————————————————————————————————–

Homepage

22.10.13

Homepage-Pflege:

Rita, Anna und Stephanie übernehmen bis zu den Sommerferien 2014 die Homepagepflege.

Auf der Homepage sollen größere Veranstaltungen für Mädchen gepostet werden.

Es soll ein interner Bereich für Protokolle, Berichte, etc. eingearbeitet werden.

30.09.14

interner Bereich:

Wenn etwas eingepflegt werden soll, bitte an Rita, Anna oder Steffi wenden

——————————————————————————————————————————–

Finanzen

04.02.14

Nema-Budget:

Anträge mit dem dazugehörigen Kostenvoranschlag dürfen von allen eingereicht werden. Darüber wird dann in einer Nema-Sitzung diskutiert und abgestimmt.

——————————————————————————————————————————–

AG nach §78

04.02.14

Anfrage:

Es wurde angefragt (AG 78), ob unsere Nema-Themen auch als Frauen-fortbildungen genutzt werden können. Es wurde abgestimmt. Dies ist nicht erwünscht!

——————————————————————————————————————————–

AK Jungenarbeit

01.04.14

Klausurtag:

Gemeinsamer Fachtag oder Klausurtag in2015, maßgeblich organisiert durch die LAG

24.06.14

Klausurtag:

gemeinsamer Klausurtag mit externer Fachmoderation im Zeitraum Juni / Juli 2015

im NBH Rheinau mit Bewirtung durch das NBH Rheinau

Mittagessen findet im NBH statt, Teilnehmer*innen zahlen selbst

Externe Moderation / Input: über NEMA – Etat

09.12.14

Klausurtag:

Ein bestehendes Angebot für den 19.03.2014 der Moderatorin Frau Franzke wird aus Kostengründen nicht angenommen